Illu Christoph-Scheiner-Gymnasium Ingolstadt Abiturjahrgang 1985  
Home
 
 
 
 
  Herzlich willkommen ...  
     
  ... auf den Seiten unseres Abiturjahrgangs 1985! In neun Jahren (oder mehr, oder weniger) am Christoph-Scheiner-Gymnasium Ingolstadt haben wir einen prägenden Teil unseres Lebens miteinander verbracht. Manche Schüler/innen kamen erst unterwegs dazu, andere waren nicht bis zur K13 dabei, aber wir erinnern uns gerne!

Foto Abiturjahrgang 1985

Nach unserem sehr fröhlichen, harmonischen Treffen zum 20jährigen Abitur waren so viele von uns interessiert daran, doch wieder Kontakt aufzunehmen und alte Bilder auszutauschen, dass wir uns entschlossen haben, die neuen Medien zu nutzen. Nun sammeln wir ein, was wir finden können – voilà. Die hier aufgenommenen Bilder und Materialien sind nur ein kleiner Teil dessen, was uns schon vorliegt und was es noch alles gibt.
 
 
 
  Wer sind wir?  
  Rund um das 20jährige Jubiläum im Jahre 2005 hat sich ein kleiner Kreis mit unterschiedlichen Aufgaben, das sog. „Orga-Team“ zusammengefunden. Die Herren (Oliver Büsse, Anton Eckl, Paul Mang) kümmerten sich um die Organisation vor Ort, etwa die Restaurantauswahl, die Absprache mit dem CSG zu einer Schulführung mit Fototermin und die Einladung an die Lehrer. Den Damen (Claudia Keßler, Vera Naumann, Gabi Köbele) obliegt weiterhin die kreative und organisatorische Seite.

Claudia Keßler betreut diesen Webauftritt, Vera Naumann kümmert sich um die textliche Befüllung und um neue und alte Fotos. Gabi Köbele recherchiert und verwaltet die Adressen und ist verantwortlich für die Kommunikation nach außen. Aus Datenschutzgründen werden wir natürlich keine Adressdaten oder Telekontakte hier einstellen; diese sind bei Gabi Köbele unter höchster juristischer Sorgfalt sicher in Verwahrung.

Keiner ist natürlich gezwungen, von uns kontaktiert zu werden. Wer also von der Liste gestrichen, wieder in sie eingefügt werden oder Kontakt zu alten Klassenkameraden  aufnehmen möchte, wende sich daher vertrauensvoll an Gabi Köbele.
 
     
  Wir suchen ...
 
  ... weitere Bilder und Memorabilia, z.B. von alten Klassentreffen, Scheinerbällen, Klassenfeten, -fahrten und -ausflügen. Wer hierzu etwas besteuern möchte, darf das zu Claudia oder Vera schicken; sie werden für die weitere Umsetzung sorgen.  
     
  Weiter entwickeln ...  
  ... werden wir (das Orga-Team) nach eigener Lust und Zeit. Unterstützung nehmen wir dabei natürlich jederzeit gerne entgegen. Für uns bietet diese biografische Arbeit wunderbare Gelegenheiten, um alten Fragezeichen nachzugehen und sich ein neues Bild von alten Bekannten zu machen. Wir alle können somit eine Zeit Revue passieren lassen, die noch nicht alle für sich abgeschlossen haben.